H. von Roon KG
Liberata Steuerberatungsgesellschaft
Weiler Vital Apotheke
Sparkasse Hannover
Syltland GmbH & Co. KG
Kraul - v.Drathen Rechtsanwälte und Notar
Lohmann SERVICE & TUNING
blacklight GmbH & Co.KG
programm september 2015

Freitag, 11.09. + Samstag, 12.09.2015, 20.00 Uhr
Juliano Rossi
„New Generation of Swing“
Eintritt: 20,- € / Ermäßigt: 17,- €

Juliano Rossi – mit bürgerlichem Namen Oliver Perau – stammt aus Hannover. Er wurde bereits mit siebzehn Jahren Sänger von Beruf und feierte 2013 mit seiner Rockband Terry Hoax sein 25jähriges Bühnenjubiläum. Aus der hiesigen Musikszene ist er nicht mehr wegzudenken.
Seit 1996 macht Oliver unter seinem Künstlernamen Juliano Rossi auch sehr erfolgreich Swing-Musik. Seine Konzerte genießen echten Kultstatus und er ist erst der dritte deutsche Musiker, der von dem legendären New Yorker Jazz Label Blue Note unter Vertrag genommen wurde. Rossi ist Mitbegründer der „New Generation of Swing“, die Berliner Morgenpost nannte ihn einen „echten Entertainer mit Eleganz und Humor.“
Außerdem engagiert Oliver Perau sich in dem Projekt „Klang und Leben“, in dem er in Alteneinrichtungen für Demenzkranke deutsche Schlager aus den 20er und 30er Jahren singt.
Am Freitag wird Oliver Perau am Piano von Lutz Krajenski und am Samstag von Achim Kück begleitet.

 


Freitag, 18.09.2015, 20.00 Uhr
tonalrausch
A-Cappella-Show im Zeichen des Grooves
Eintritt: 20,- € / Ermäßigt: 17,- €

Hemmingen im tonalrausch!
Endlich kehrt er zurück nach Hemmingen: Der tonalrausch. Nach vielen Jahren bauhof-Abstinenz kommt das inzwischen international renommierte Ensemble tonalrausch zurück in die Stadt. Zahlreiche Konzerte in Deutschland und Europa, drei Asientourneen und die mittlerweile dritte CD‑Veröffentlichung hinterließen auch stilistisch ihre Spuren: Anfänglich kunstvollem Jazz verfallen, bietet das Ensemble mittlerweile ein facettenreiches Programm mit zahlreichen Eigenkompositionen, die sich aus Pop, Disko, Soul oder Elektro inspirieren.
Zudem liefert tonalrausch eine sympathisch-witzige Show, welche von Gänsehautklängen bis zu Lachkrämpfen einen vielseitig gefühlsintensiven Abend versprechen lässt.
Tonalrauschs erfrischender Charme, das authentische Auftreten und eine unangestrengte musikalische Tiefe sind Garant für ein unvergessliches Konzert fernab von klar definierten Genre-Grenzen.
A-Cappella im Zeichen des Grooves.

 


Freitag, 25.09.2015, 20.00 Uhr
Cody Stone
„Gadget Magic“
Fun.Tech.Entertainment

Eintritt: 18,- € / Ermäßigt: 15,- €

Cody Stone kombiniert kuriose Gegenstände, man nennt sie auch „Gadgets“, mit origineller Zauberkunst. Eine Mischung aus High-Tech und Illusion. Das ist zeitgemäßes Entertainment und einzigartig. iPads und iPhones sind für den Digital Native Magier nur Mittel zum Zweck. Es geht noch viel abgefahrener. Doch Cody Stone ist nicht nur Sammler cooler Gadgets, sondern auch Zauberkünstler und kann mit ihnen Dinge anstellen, die rein durch Technik nicht möglich wären. Schon als 17-jähriger bekam er die Auszeichnung zum „Deutschen Jugendmeister der Zauberkunst“, als 19-jähriger bekam er dann die Auszeichnung zum Künstler des Jahres.Cody Stone ist ein Gadget-Freak, ein Experte auf seinem Gebiet. Bei so vielen technischen Spielereien bekommen Männer glänzende Kinderaugen und mit seiner charmanten Art lässt er die Frauenherzen höher schlagen. Erleben Sie magische Showacts mit überraschenden Gadgets – kein Filmtrick, sondern live! Ein unvergessliches Erlebnis!

 
© 2000 - 20011 by Kulturzentrum bauhof Hemmingen